Kanzlei . Detmold

Umbau & Erweiterung einer Steuerberatungskanzlei . Detmold

Zielsetzung der Planung war die Verknüpfung zweier Baukörper aus den 60er Jahren zu einer funktionalen und architektonischen Einheit. Hierzu wurde die Struktur einer ehemaligen Gaststätte aufgehoben und der Baukörper auf die Grundzüge zurückgeführt. Der zweite Baukörper die "Urzelle" der Kanzlei, wurde in ihrer Substanz belassen. Ein gläserner Verbindungstrakt dient als Eingangszone bzw. Empfang und lässt den Blick auf parkähnliche Freiflächen mit altem Baumbestand zu.

Gesamtkosten : rd. 0,35 Mio €
Fertigstellung : 05.2003
Bauherr : privat

in Partnerschaft mit Niederleig+Fröscher

  • Kanzlei . Detmold
  • Kanzlei . Detmold
  • Kanzlei . Detmold
  • Kanzlei . Detmold
  • Kanzlei . Detmold